Motivieren durch abhaken

Griffbereite Unterlagen machen Sie erfolgreicher// viele kleine meilensteine abarbeiten

Überblick bewahren und motiviert bleiben bei vielen gleichartigen Aufgaben!

Zu sehen, wie der Rest der Arbeit kleiner wird, motiviert mehr, als zu sehen, wie das Erledigte mehr wird. Trainingspläne führt man nicht als Strichliste, sondern umgehrt: Als ein Blatt voller Kreise, die man abhaken kann.

Erfolgreiche Arbeitsmethodik hat in all ihren Facetten mit Motivation zu tun. Selbstmotivation ist sehr oft der Schlüssel zu stressfreiem Erfolg. Es kostet sehr viel Energie, immer wieder den "inneren Schweinehund" zu überwinden. Systematische Selbstmotivation, als Bestandteil von meineZIELE an vielen Stellen eingepflanzt, erspart Ihnen diese Überwindungsenergie. Mit mehr Arbeitsfreude und weniger Anstrengung und weniger Stress leistet man deutlich mehr.

Sehr oft im Leben sind es diese winzigen Unterschiede, die dann entscheiden, ob eine Aufgabe getan wird oder ob sie liegen bleibt. Das gilt vor allem dann, wenn keiner da ist, der kontrolliert, sondern wenn man selbst sich motivieren muss, wenn es Sport und Gesundheit geht beispielsweise oder wenn es darum geht, jeden Tag ein Kapitel im Lehrbuch durchzuarbeiten, um zur Prüfung fertig zu werden.

meineZIELE liefert auch diese Chance zur Selbstmotivation gleich mit. Sie stellen ein, wieviele Dinge Sie bis wann abhaken wollen. Auch die Symbole sind natürlich wählbar und "Abhaken" ist ein einfacher Mausklick. Und dann zeigt Ihnen meineZIELE, ob Sie Vorsprung haben oder im Rückstand sind. Und jedes Abhaken ist neue Motivation.

 

Aufgaben abhaken

Tipp:

Probieren Sie auch diese "kleinen Randfunktionen" von meineZIELE unbedingt aus. Schieben Sie nie wieder etwas auf!


  

  Weitere Funktionen Testversion Preise  
Copyright